News

10 Möglichkeiten zur Verwendung mobiler Terminals im Lager

22. 7. 2020
WMS Mobile Terminal im Lager

Mit dem ABRA Gen-System verbundene mobile Online-Terminals ermöglichen erhebliche Verbesserungen bei der Steuerung und Verwaltung der Arbeit im Lager. Darüber hinaus erleichtert und beschleunigt es die Arbeit der Lagermitarbeiter im Zusammenhang mit Material Ein- und Auslagerungen. Welche praktischen Funktionen bieten mobile Endgeräte und wie können sie optimal genutzt werden?

Die moderne WMS-Lösung für mobile Endgeräte, FLORES Online Warehouse basiert auf der Softwarelösung unseres zertifizierten Partners FLORES Software. Die Lösung basiert auf dem Android-Betriebssystem und hat den Vorteil dass am Markt eine breite Palette erschwinglicher und qualitativ hochwertiger Geräte verfügbar ist. Darüber hinaus garantieren wir die vollständige Integration mit ABRA Gen, einschließlich der Lieferung und Implementation durch unsere Berater und der dazugehörenden Kundenbetreuung.

Mobile Terminals scannen 1D- oder 2D-Barcodes und erleichtern so den Mitarbeitern eine effizientere Arbeit, ohne dass komplexe Tabellenkalkulationen oder andere Dokumente erforderlich sind. Das System sortiert alle Lager- und Abrufvorgänge nach voreingestellten Kriterien. Die Mitarbeiter im Lagermitarbeiter sind somit immer auf dem aktuellsten Stand und wissen immer welche Aufträge prioritär zu bearbeiten sind. Die Materialdisponenten ihrerseits haben einen perfekten Überblick über alle Materialbewegungen. Und dies in Echtzeit.

Klare Verwaltung und Administration für Manager

Als Manager, der für den reibungslosen Ablauf des Lagers und der damit verbundenen Prozesse verantwortlich ist, müssen Sie immer über alle Informationen verfügen, die Sie benötigen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

  1. Perfekter Überblick über Ereignisse im Lager und in den Lagerbeständen – nutzen Sie das Prozessmanagement über alle Lagerbewegungen.
  2. Steuern der Arbeit von Lagermitarbeitern (es ist möglich, Auftragswarteschlangen manuell zu verändern) und Steuern der Auftragszeiten der Lageraufgaben. Festlegen einer klaren Verantwortung für die übernommene Aufgabe.
  3. Unterstützung für positionierte und nicht positionierte
  4. Alle Informationen sind immer aktuell und an einem Ort – Quittungen, Lieferscheine, Rechnungen, Bestandskarten.
  5. Problemlose Bewirtschaftung der Lagerbestände.
  6. Angaben zu Lagerbeständen und notwendigen Waren oder Materialien inkl. Anzeige des Inhalts von Artikelpositionen.
  7. Lagerung und Abruf gemäß festgelegten Strategien (z. B. Alter der Lagerbestände oder Platzierung von Artikeln an Lagerorten).
  8. Vorräte können rollierend inventiert und bewertet werden, ohne die Tagesarbeit zu blockieren.
  9. Minimierung von “Lagern” – Optimierung von Kauf und Verkauf.
  10. Links zu allen anderen Agenden in ABRA Gen.

Erleichterung der Arbeit für Lagerarbeiter

Durch das Lesen von Barcodes können mobile Endgeräte den Empfang, die Lagerung und den Ort einer Position im Lager mit einem Piepton einfach lösen. Auf die gleiche Weise informiert das Terminal beim Entladen des Terminals die Lagerarbeiter darüber, wo die Waren für den Versand zu finden sind und wie die gesamte Sendung so schnell wie möglich zusammengebaut werden kann. Mit Terminals können Sie auch Informationen zu Waren- oder Lagerpositionen finden.

  1. Erhebliche Zeitersparnis und Routinearbeit – Sie müssen sich nicht mit Administrationsaufgaben beschäftigen.
  2. Praktisch Null Fehlerrate – automatische Aktionen verhindern Fehler.
  3. Gerechte Arbeitsverteilung unter den Lagermitarbeitern und Festlegung der Verantwortung für die übertragenen Aufgaben.
  4. Schneller Empfang und Ausgabe aus dem Lager durch Lesen von Barcodes einzelner Artikel auf den Lagerdokumenten.
  5. Automatische Rüstvorschläge von Auftragspositionen zum Abrufen und Speichern direkt auf dem mobilen Endgerät.
  6. Einfache und effiziente Übertragung zwischen Positionen und Lagern.
  7. Möglichkeit, Informationen zu Waren hinzuzufügen oder die vorgeschlagene Position direkt im Terminal zu ändern.
  8. Schnelle Warensuche über EAN und Volltext.
  9. Durchführen einer Bestandsaufnahme direkt im Lager, ohne dass Daten zum Computer hinzugefügt werden müssen.
  10. Informationen zu Lagerartikeln (Zahlen zu einzelnen Positionen und Lagerbeständen).

Interessieren Sie sich für das System ABRA Gen? Kontaktieren Sie uns!

Zeptejte se DE