Produktübersicht

Digitale Geburtsurkunde eines Produkte

21. 1. 2020
Digitale Geburtsurkunde eines Produkte

Wer kennt das nicht… man benötigt für sich oder ein Familienmitglied ein amtliches Ausweisdokument und beschafft sich dieses u.a. durch das Vorweisen der Geburtsurkunde. Dieses dient dazu die Identität der eigenen Person nachzuweisen. Je digitaler und globaler die Wirtschaftswelt wird umso wichtiger ist es das sich ein Produkt (Teil, Gerät, chem./physik. Produkte etc.) und deren Komponenten jederzeit identifizieren lässt.

Ob es sich nun um GMP, ISO, HACCP, IFS u.a.m. handelt – viele Qualitätssichernde Modelle, Systeme und Normen verlangen diese detaillierten Nachweise in Form einer digitalen Geburtsurkunde.
Als Softwareunternehmen welches mit seinen Produkten Prozesse international tätigen Fertigungs- und Handelsunternehmen abbildet hat ABRA Software die digitale Geburtsurkunde in seine Warenwirtschaftsprozesse implementiert.

In Analogie zum persönlichen Geburtsschein – welcher ausschliesslich den Ursprung aufzeigt – werden hierbei die möglichen Teile und Zusatzstoffe, Serien, Chargen und Losnummern, Dokumente & Nachweise, involvierte Mitarbeiter, Daten aus Drittsystemen wie Sensoren (IoT) und vieles mehr, relational und einmalig zusammengeführt. Eine jederzeitige Analyse – top down or bottom up – ist jederzeit lückenlos möglich.


Interessieren Sie sich für das System ABRA Gen? Kontaktieren Sie uns!

Zeptejte se DE