Lageroptimierung

Finden Sie schnell heraus, welche Waren im Lager den höchsten Geschäftserfolg erzielen.

Ich bin an einer Demonstration interessiert

Die Lageroptimierung führt nach der Anbindung an das ERP-System ABRA Gen eine sog. Pareto-Analyse (auch ABC-Analyse genannt) durch, mit der bestimmt wird, welche Lagerbestände langfristig im Verkauf die höchsten Umsätze oder Gewinne erzielen und damit für das Unternehmen am wichtigsten sind. Die Lagerfachkarten werden in ABRA Gen nach Geschäftserfolg in Kategorien aufgeteilt und um Daten ergänzt, bei welchem Warenbestand  welche Stückzahlen optimalerweise nachbestellt werden sollten. Dabei werden die Lieferfristen des Lieferanten, dessen Termineinhaltung und das Intervall, in dem die Einkaufsabteilung in der Regel einkauft, berücksichtigt.

ABRA rundet die empfohlene Menge bestellter Waren anschließend gemäß der Mindestbestellmengen des Lieferanten auf. Das System berücksichtigt auch saisonale Verkaufsschwankungen und Verkaufs-Promos sowie die Amortisierung ihrer Finanzierung. Mithilfe des Add-ons kann der Erfolg wiederholter Marketing-Kampagnen sehr einfach vorhergesagt werden.

Vorteile für die Benutzer

  • effizientes Lagermanagement
  • Verkaufsplanung mit Gewinn- und Umsatzprognose
  • hochwertige Grundlage für die Planung von Marketing- und Promo-Aktionen

Funktionen und Eigenschaften

  • Senkung des in Lagerbeständen gebundenen Kapitals um durchschnittlich 25 %
  • Senkung der Anzahl unerledigter Bestellungen um bis zu 60 %
  • verbesserte Verfügbarkeit von Kundendienstleistungen
  • effiziente Kontrolle des gesamten Portfolios
  • Eliminierung von Lagerleichen

Einrichtung

Standardeinrichtung mit Schulung – 16 Beraterstunden.

Besondere Anforderungen

  • ABRA FIT-Vertrag muss abgeschlossen werden
  • Empfohlen: Automatisierungsserver-Lizenz (zwei Aufgaben)
  • FTP-Konto zum Speichern der analysierten Daten

Mám zájem o předvedení doplňku Lageroptimierung

Mám zájem o předvedení [post_title] CZ