News

Mobile CRM ist ein modernes Tool für Verkäufer und Manager

15. 7. 2020
Mobile CRM-Anwendung für Aussendienstmitarbeiter

Mobile CRM ist eine Anwendung des ABRA Gen-Systems für Mobiltelefone und Tablets, mit der Aussendienstmitarbeiter jederzeit alles zur Hand haben, was sie für ihre Arbeit benötigen. Es bringt Professionalität in Geschäftsverhandlungen, verbessert die Arbeitsorganisation und bringt Kundenbeziehungen auf eine neue Ebene. Ohne komplizierten Papierkram haben Vertriebsmitarbeiter und Manager immer aktuelle Informationen zu Kunden, Produkten oder Lagerbeständen an einem Ort sowie Pläne für Geschäftstreffen, Daten zur Zahlungsmoral, wichtige Vertragsdokumente, Aufzeichnungen zu Geschäftstreffen und sonstige wichtige Statistiken in der Kundenbeziehung.

Mobile CRM für Aussendienstmitarbeiter

Wie funktioniert Mobile CRM?

Mobile CRM ist eine Anwendung für ein Smartphone oder Tablet (für Apple iOS und Google Android), die über eine Web-API online mit dem ABRA Gen-System kommuniziert. Die Informationen in der Anwendung entsprechen in Echtzeit den Daten in ABRA Gen und umgekehrt – die in der Anwendung eingegebenen Informationen werden sofort in das Informationssystem übertragen. Zusätzliche Bearbeitungen wie in der klassischen Auftragsbearbeitung entfallen gänzlich. Somit wird der gesamte Vertriebsprozess optimiert und effizient.

Der perfekte Geschäftspartner

Dank der mobilen Anwendung kann der Aussendienstmitarbeiter Verhandlungen vollständig “papierlos” führen. Von Anfang bis Ende verfügt er über aktuelle Informationen über den Kunden und muss nicht das Lager anrufen, um die Verfügbarkeit von Waren zu erfahren, den Papierkatalog und die Preisliste zu durchsuchen und Kundenindividualrabatte neu zu berechnen.

Mit den Informationen in der Anwendung ist der Vertriebsmitarbeiter perfekt auf jedes Meeting vorbereitet und kann somit auf aktuelle Anforderungen datenbasiert reagieren. Das Ergebnis ist ein zufriedener Kunde und ein erfolgreich abgeschlossener Auftrag, der direkt an ABRA Gen geschrieben und dann dank Automatisierung im Informationssystem selbst sofort verarbeitet wird.

Vorteile von Mobile CRM für das Management

Manager werden auch Informationen über Kunden an einem Ort sowie einen Überblick über die Aktivitäten und Leistungen von Verkäufern oder die Fähigkeit zur Planung von Arbeiten an Geschäftsfällen und zur Kundenbetreuung zu schätzen wissen. Sie können bestimmte Geschäfts- oder Zahlungsbedingungen, neue Personen, Verantwortlichkeiten, Aufgaben oder geplante Aktivitäten festlegen.

Wie man eine effektive Arbeitsorganisation erreicht

  • Der übersichtliche Startbildschirm zeigt geplante oder zugewiesene Aufgaben, offene Geschäftsfälle, Besprechungen, laufende Kommunikation und neue Möglichkeiten, einschließlich des aktuellen Zeitplans für Aktivitäten.
  • Informationen über Unternehmen, Einrichtungen, Personen und Kontakte ermöglichen eine einfache Volltextsuche mit einer sehr schnellen Antwort. Die Adresse kann direkt verwendet werden, um zu einem Treffpunkt zu navigieren oder Reisen zwischen Besprechungen an einem bestimmten Tag zu planen. Der Kunde kann direkt aus der Anwendung per E-Mail oder Telefon kontaktiert werden oder die aufgelisteten Kontakte auf dem Telefon speichern.
  • Verlauf der gesamten Kommunikation mit dem Kunden in Form eines Chats, einschließlich der Kommunikation anderer Benutzer des ABRA Gen-Systems (Hotline, Service). Bei der Übergabe eines Business Case befindet sich die gesamte Verhandlungsgeschichte an einem Ort. Es ist auch möglich, die erforderlichen Standards und Kommunikationskriterien festzulegen, z. B. mindestens einmal im Monat Kontakt mit VIP-Kunden aufzunehmen usw. Alle Ereignisse werden im Anwendungs-Dashboard angezeigt.

Unternehmensüberblick und Kommunikation in Mobile CRM

So erhalten Sie einen perfekten Überblick über Prozesse und Ergebnisse

  • Eingegangene Bestellungen können auf der Karte des Kunden angezeigt werden, einschließlich Verarbeitungsstatus und Details mit Preis, Lieferdatum, Übersicht über nicht gelieferte Waren und bestellte Artikel. Bestellungen können nach Artikeln aufgelöst, als PDF heruntergeladen und einfach direkt aus der Anwendung geteilt werden.
  • Eine Übersicht über die erteilten Angebote, einschließlich ihres Status und der Person oder Abteilung, die den Auftrag erteilt hat.
  • Anzeige grundlegender KPI-Indikatoren – wichtige Kategorisierungsdaten, die täglich aktualisiert werden und direkt aus dem Kundenprofil in der Anwendung angezeigt werden können, z. B. Verkäufe, Rechnungen, Forderungen, Angebote oder festgelegte Rabatte.
  • Detaillierte Kundenberichte von ABRA BI in Form von Grafiken oder Tabellen zeigen Informationen nach festgelegten Kriterien übersichtlich an – zum Beispiel eine Übersicht über bestellte Waren, Bestellhistorie, Zahlungsmoral, Umsatz für einen bestimmten Zeitraum, Verkäufe, einschließlich der sogenannten Trends, die effektiv im aktiven Verkauf eingesetzt werden können wie z.B. Beendigung des Verbrauchs des Produkts usw.
  • Berichte über die Arbeit des Aussendienstmitarbeiters werden verwendet, um Effizienz, Erfolg und Planung zu steuern – adressierte Unternehmen, Anzahl der Kontakte, Kommunikationsverlauf, abgeschlossene Aufträge, Umsatz, Provisionen.

Übersicht über Bestellungen, unbezahlte Rechnungen und Umsatz des ausgewählten Unternehmens

So holen Sie das Beste aus Geschäftstreffen heraus

  • Informationen über den Kunden und Produkte an einem Ort – laut ABRA Gen. immer auf dem neuesten Stand. Der Verkäufer ist auf jedes Meeting perfekt vorbereitet und kann flexibel reagieren und individuelle Lösungen anbieten.
  • Der Online-Produktkatalog zeigt detaillierte Spezifikationen, Bilder, Preise, Typen, Verfügbarkeit nach Lagerbestand, einschließlich reservierter Artikel oder erwarteter Lagerbestand. Wie andere Tools können diese Funktionen auf die Anforderungen eines bestimmten Unternehmens zugeschnitten werden (Ausblenden von Preisen, Anzeigen derselben Produkte in der Google-Suche usw.).
  • Die angezeigten Preise der Produkte im Katalog entsprechen den Preisen nach Lagern oder Zentren sowie den bereits festgelegten Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Kunden, einschließlich der Festlegung festgelegter Rabatte, Zahlungsarten oder Fälligkeiten. Alternativ können Sie der Bestellung einen weiteren sogenannten Zeilenrabatt hinzufügen.
  • Erstellen einer Bestellung in der Anwendung, die automatisch direkt in das System geschrieben wird. Sie können auch mehrere Bestellungen gleichzeitig bearbeiten und später nach Bedarf hinzufügen und senden. Während Sie eine Bestellung aufgeben, können Sie die Verfügbarkeit überprüfen, Fotos und detaillierte Spezifikationen der Waren anzeigen, Versand, Verpackung und zusätzliche Anweisungen für den Versand oder die Rechnungsstellung einrichten.
  • Der erstellte Auftrag wird vom System automatisch gemäß dem im Lager, in der Buchhaltung usw. festgelegten Prozesse verarbeitet. Es gelten die für den jeweiligen Kunden gültigen spezifischen Geschäftsbedingungen. Die Bestellung ist mit dem jeweiligen Aussendienstmitarbeiter verbunden (Provisionsberechnung, Übersicht über erledigte Aufgaben und Verantwortlichkeiten).
  • Sitzungsprotokolle und wichtige Informationen oder Anweisungen können direkt in Form von schriftlichen Notizen, einem Dokument, einem Foto oder einer Audioaufnahme in den Antrag eingegeben werden. Ausgewählte Teile der Kommunikation können zur Weiterverarbeitung weitergegeben werden (zB. als Anweisungen für die Serviceabteilung oder das Rechnungsbüro). Die Aufzeichnung kann durch ein Foto (Defekt, Produkt, Einrichtung, Dokument) ergänzt werden.

Katalog der verfügbaren Produkte, detaillierte Produktinformationen und Anzeige des Warenkorbs mit eingelegten Waren

Wie man den Kunden besser auf seinem Customer Journey begleiten

  • Der Verkäufer oder das Management kann im System und in der Anwendung neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen, einschließlich der Erfolgswahrscheinlichkeit des Meetings oder des erwarteten Verbrauchs, der ergriffenen Maßnahmen und der anstehenden Aufgaben, Verantwortlichkeiten.
  • Die Geschichte der Kommunikation mit dem Kunden ermöglicht es Ihnen, die Geschäftsbeziehung lebendig, persönlich und informiert zu halten. Einfache Informationsübertragung und Prozessverwaltung dank der Sichtbarkeit von Informationen für andere Personen im Unternehmen.
  • Das Teilen von Dokumenten direkt aus der Anwendung erleichtert die Kommunikation – das Senden einer Rechnung oder Bestellung per E-Mail.

Neue Geschäftsmöglichkeiten, ein Überblick über die ausgestellten Angebote, die Möglichkeit Dokumente auszutauschen, z. B. das Versenden einer Rechnung per E-Mail


Interessieren Sie sich für das System ABRA Gen? Kontaktieren Sie uns!

Zeptejte se DE