News

Version mit aktueller Gesetzgebung für 2020

27. 1. 2020
Neue Version des ERP ABRA Gen

Stellen Sie rechtzeitig alle rechtlichen Neuerungen, die ab 1.1.2020 gelten, sicher. Im Kundenportal steht die Version mit der aktuellen Gesetzgebung, ABRA Gen 20.0.5, zur Verfügung.

Zu den größten Gesetzgebungsänderungen dieses Jahres gehört die Unterstützung für das neue tschechische System der elektronischen Krankschreibungen „eNeschopenka“. ABRA Gen bemüht sich in dieser Hinsicht, die Arbeit der Lohnbuchhalterinnen so stark wie möglich zu vereinfachen, und ermöglicht daher:

  • die eNeschopenka direkt aus dem ePortalu einzulesen (Kommunikation über VREP)
  • die eNeschopenka aus XML-Dateien nach dem Download und dem Export aus der Datenbox einzulesen
  • Unterstützung validierter Benachrichtigungen über die Entstehung, Verlängerung und Beendigung vorübergehender Arbeitsunfähigkeit

Weitere gesetzliche Neuerungen:

  • Neue Werte für die Reduktionsgrenze zur Anpassung der täglichen Bemessungsgrundlage, minimaler Stunden- und Monatslohn, garantierter Stunden- und Monatslohn
  • Neue Berichte und Drucksachen
  • Aktuelle Preisliste der Tschechischen Post zum 1.1.2020

Das vollständige Änderungsverzeichnis finden Sie in der Online-Hilfe. Einen Überblick über alle gesetzlichen Änderungen finden Sie auch in einem speziellen PDF-Dokument.

KUNDENPORTAL ÖFFNEN


Interessieren Sie sich für das System ABRA Gen? Kontaktieren Sie uns!

Zeptejte se DE