Helpdesk

ABRA Gen Hotline +420 296 397 330 Kundenportal

Konzultace účetních služeb
 

Telefon-Hotline von ABRA Gen

An der Telefon-Hotline erhalten Sie schnellen Support durch qualifizierte Agenten.

Hotline: +420 296 397 330

Die Hotline-Agenten bieten grundlegende Beratung im Bereich der Bedienung der ABRA-Software und allgemeinere Beratung bei benutzerdefinierten Systemanpassungen. Wenn eine umfassendere Beratung notwendig ist, stellen die Agenten den Eingriff eines Service-Teams beim Kunden sicher oder empfehlen eine andere Vorgehensweise zur Lösung des Problems.
  • für Benutzer mit gebührenpflichtigen Lizenzdienstleistungen (bzw. Premium-Support) oder mit einem FIT-Vertrag zur Lizenzvermietung
  • werktags von 7 bis 19 Uhr verfügbar
  • bei hoher Auslastung werden die Anrufe in die Warteschlange gestellt und von den Agenten in der Anrufreihenfolge abgearbeitet
  • in den meisten Fällen sind Sie innerhalb von 5 Minuten an der Reihe; wenn Sie länger als 10 Minuten auf eine Verbindung warten, rufen wir Sie zurück

Wofür ist die Telefon-Hotline zuständig?

  • Lösung von Problemen mit dem Betrieb der ABRA-Software
  • allgemeinere Beratung bei benutzerdefinierten Anpassungen von Druckvorlagen, Berechnungsschemen, Vorkontierungen, Exporten, Definitionen von SQL-Anfragen usw.
  • Meldung von Fehlern

Wann ist die Hotline am stärksten ausgelastet?

Graf vytížení hotline ABRA ABRA Gen-Hotline: +420 296 397 330
Wenn Sie das Buchhaltungssystem ABRA FlexiBee verwenden, besuchen Sie die Support-Website für FlexiBee.

Support per Remote-Zugriff

Beratung, die nicht per Telefon oder über das Kundenportal möglich ist, kann über den Remote-Zugriff erfolgen. Der Hotline-Agent oder -Berater greift in diesem Fall über eine verschlüsselte Verbindung auf den Computer des Anwenders zu und arbeitet mit dessen echten Daten. Dadurch kann das Problem schnell analysiert und genau da gelöst werden, wo es entstanden ist.

Vorteile dieser Support-Art

  • schnelle und sichere Verbindung
  • Problemanalyse direkt auf dem Kundencomputer mit dessen echten Daten
  • Online-Dateiübertragung zwischen Dienstleister und Anwender
 

Beratung und Support vor Ort

Beratung und Support vor Ort ist die effizienteste Supportform für ABRA Gen. Der Berater beschäftigt sich bei seinem Einsatz mit anspruchsvolleren Eingriffen oder passt das System nach Kundenwünschen an. Wenden Sie sich mit Wünschen für Beratungsdienstleistungen an Ihren Handelsvertreter. Wenn Sie keinen direkten Kontakt mit Ihrem Vertreter haben, wenden Sie sich über die Telefon-Hotline oder das Kundenportal an das Kundenzentrum. Diese Beratungen werden nach den in der Preisliste des jeweiligen ABRA-Programms aufgeführten Preisen abgerechnet.

Ein Support-Einsatz vor Ort kann Folgendes umfassen

  • Systemanpassungen und -entwicklung nach Kundenwünschen
  • Problemlösung vor Ort, direkt im Betrieb des Anwenders
  • Vorschläge zur effizienten Nutzung der ABRA-Software oder ihrer Erweiterung
  • spezielle, individuelle Schulungen zum Umgang mit den ABRA-Systemen