Datenimport aus dem Insolvenzregister

Wir helfen Ihnen dabei, Probleme mit unzuverlässigen Kunden zu vermeiden.

Ich bin an einer Demonstration interessiert

Haben Sie mit der Zahlungsmoral unzuverlässiger Kunden zu kämpfen? Häufen sich Forderungsausfälle an? Mit dem Add-on von ABRA Gen, das für alle progressiven Versionen ab 17.03.07 verfügbar ist, können Sie diese Probleme vermeiden. Und zwar vollautomatisch direkt im System ABRA Gen. Sie müssen das Insolvenzregister nicht manuell kontrollieren – das System überwacht die aktuellen Daten für Sie und macht Sie sofort auf problematische Kunden aufmerksam.

Beschreibung

Die Insolvenzen werden im Informationssystem des Insolvenzregisters (ISIR) mit dem Webdienst ISIR_CUZK_WS überwacht. Mit diesem Dienst kann der aktuelle Zustand eines konkreten Kunden heruntergeladen und überprüft werden. Die Informationen sind so direkt in ABRA Gen verfügbar.

Informationen zur Insolvenz sind direkt in das Modul „Adressbuch“ integriert. Das Add-on muss nicht aufwändig installiert und eingerichtet werden. Nach der Aktivierung mit dem Lizenzschlüssel kann die Funktion sofort im Sachbereich „Unternehmensangaben“ unter den Parametern eingeschaltet werden. Mit der neuen Schaltfläche kann der Eintrag aus dem Insolvenzregister sofort abgerufen werden. Das System kontrolliert die Insolvenz automatisch vor dem Ausstellen aller Belege.

Empfehlung:

Noch höherer Komfort beim Einsatz des Add-ons kann durch automatische Aufgaben erzielt werden, mit denen die Insolvenz ausgewählter Kunden regelmäßig verfolgt werden kann. Dazu ist der Automatisierungsserver notwendig.

Die detaillierte Dokumentation zum Add-on „Datenimport aus dem Insolvenzregister“ finden Sie in der Online-Hilfe.

Verwenden Sie ABRA Gen bereits und möchten Sie wissen, wie viel die Erweiterung kosten würde? Eine detaillierte Preisliste finden Sie im Kundenportal.

Beispiel für eine Eintragsliste

Beispiel für Eintragsdetails

Ich bin an einer Demonstration des Add-ons Datenimport aus dem Insolvenzregister interessiert

Mám zájem o předvedení [post_title] DE