E-Shop

Ein modernes Tool, das Geld bringt

Ich bin an einer Demonstration interessiert

Die komplette Verwaltung des Internet-Verkaufs für B2B und B2C direkt im Informationssystem ABRA Gen.

Das Modul „E-Shop“ von ABRA Gen kann sich maximal an Ihre Bedürfnisse anpassen:

  • Individuelle Lösungen für jeden Kunden.
  • Durch die Anbindung an ABRA Gen spiegeln sich im E-Shop Änderungen der Preisbildung und der Lagerbestände sofort wieder.
  • Hochwertiger technischer Support.

Mit „E-Shop“ werden dem Käufer dank der Verbindung mit ABRA Gen Online-Lagerbestände und Preise gemäß der aktuellen Preisbildung angezeigt. Jeder Online-Shop basiert individuell auf einer benutzerfreundlichen, responsiven Vorlage, die beliebig angepasst werden kann. Die Vorlage garantiert Ihren Kunden ein übersichtliches, einfaches und intuitives Einkaufserlebnis. Der Online-Shop bietet maximale Anpassungsfähigkeit und hochwertigen technischen Support.

Haupteigenschaften des Moduls „E-Shop“

  • Verknüpfung und Verwaltung direkt in ABRA Gen (Preislisten, Karten, Bilder, Firmen usw.). Im System werden auch die Produktkategorien (Lagermenü) und Lagerfachkarten (Produkte, Waren) erfasst, in denen z.B. die notwendigen Beschreibungen, Bilder, Parameter oder Dokumente (Anleitungen, Garantiescheine) enthalten sind. Dadurch sind die Angaben im Online-Shop immer aktuell.
  • Benutzerfreundliches Umfeld für Käufer und Systemadministratoren
  • Sprachenunterstützung für Deutsch, Englisch, Tschechisch und Slowakisch
  • Unterstützung für verschiedene Währungen
  • Kartenzahlung und Online-Kredit „HomeCredit“, Unterstützung von Online-Zahlungsverfahren (PayU, GP WebPay, PayPal, GoPay usw.)
  • Viele verschiedene Lieferverfahren (Uloženka, Zásilkovna, DPD Parcel Shop, Balík do ruky der Tschechischen Post usw.)
  • Preisberechnung anhand von Bestellwerten und Gewicht der bestellten Waren – der Kunde erfährt die Transportkosten sofort.
  • Umfangreiche Möglichkeiten zum Kundenkontakt (E-Mails, Umfragen, Infozentren, Preisnachlässe)
  • SEO-Unterstützung (Suchmaschinenoptimierung)
  • Überwachung der aktuellen Lagerbestände und der Verfügbarkeit in den einzelnen Verkaufsstellen unter Anrechnung reservierter Waren
  • Vorbestellungen mit Anbindung an die Produktionsplanung

„Wir sind 2010 komplett auf Systeme von ABRA Software umgestiegen, weil sie sowohl in Tschechien als auch in der Slowakei für unsere beiden Unternehmen verfügbar sind. Damit konnten wir mit einem Datensatz arbeiten und somit das gesamte Unternehmen managen. Ein Vorteil ist, dass wir alles in einem Paket haben. Die Informationen werden einmal eingegeben, und alles ist miteinander verknüpft, bis hin zu ABRA BI.“

sagt Peter Dobeš, Geschäftsführer von Bricol, das in der Umfrage „Shop des Jahres“ den zweiten Platz in der Kategorie „Küchen“ belegt hat.

Übersichtlichkeit, Einfachheit und eine intuitive Bedienung

  • Sortierung und Suche nach Größe, Farbe und weiteren Parametern. Auch die klassische Volltextsuche steht zur Verfügung.
  • Warenanzeige in Listen oder Kacheln, mit definierbarer Anzahl pro Seite
  • Belegübersichten, Berichte, Erstellung, Speicherung und Druck von Belegen
  • Definierbare Sortierung von Waren oder Anzeige von ähnlichen/zusammenhängenden Waren
  • Der Kunde sieht alle seine Unterlagen im Konto – Bestellungen, Anzahlungen, Rechnungen, Lieferscheine – und kann sie sofort ausdrucken.
  • Im Kundenkonto können Zugänge für mehrere Einkäufer verwaltet werden.
  • Statistiken mit AWStats oder Google Analytics

Weitere praktische Funktionen

Verkaufen Sie Waren, deren Preis von vielen verschiedenen Faktoren abhängt? Dann werden Sie sicherlich die Unterstützung von Aktionspreislisten mögen, bei denen Geltungstermine für konkrete Angebote eingestellt werden können – eine praktische Funktion für saisonalen Ausverkauf oder Festtagsangebote. Das System unterstützt gleichzeitig verschiedene Arten von Preisnachlässen, z.B. für Händler, Sortiment oder Einzelstücke.

Bereiten Sie Ihren Kunden eine Freude! Vielleicht durch ein kleines Geburtstagsgeschenk oder einen Geschenkgutschein als Belohnung für ihre Treue. Der Online-Shop kann mit dem CRM-Modul verknüpft werden; das System macht Sie außerdem bei allen Käufern auf wichtige Meilensteine aufmerksam.

Registrierungen werden in das Adressbuch von ABRA Gen übernommen. Die Kunden sehen im Bereich „Mein Konto“ ihre Bestellungen (und deren Status), Rechnungen, Lieferscheine, Gutschriften und weitere Dokumente, die im System gespeichert sind. Sie können weitere Lieferadressen hinzufügen oder Personen eingeben, die als Einkäufer fungieren. Die Dokumente können als .pdf-Datei gespeichert werden.

Beispiele für Umsetzungen

Referenzen

Ich bin an einer Demonstration des Moduls E-Shop interessiert

Mám zájem o předvedení [post_title] CZ

Související články a videa

No items found